Arbeitsweisen

Atemgruppe

Die Gruppenarbeit findet vorwiegend sitzend am Hocker, im Stehen oder liegend auf einer Matte statt. Einfache Dehnungs- und Bewegungsübungen werden mit Sammlung und Achtsamkeit ausgeführt. Schwungvoll, vitalisierend und dynamisch oder zentrierend und lösend fördern die Übungen den natürlichen und freien Fluss des Atems und damit unsere Selbstheilungskräfte.

Das Ausruhen und Nachspüren nach bestimmten Übungsabschnitten spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Es kann das Erfahrene (Empfindungen, Gefühle, Gedanken) bewusst werden und eine tiefe Wirkung entfalten.

Blockaden und Verspannungen lösen sich, eine mühelosere Aufrichtung wird möglich, die Beweglichkeit verbessert sich. Unser Atem gewinnt an Kraft, die auch in der Stimme zum Ausdruck kommt. Präsenz, Ruhe und Gelassenheit stellen sich ein.

Die Übungen sind wegen ihrer Einfachheit für alle Menschen jeden Alters geeignet. Sie lassen sich überall (zuhause, am Arbeitsplatz oder unterwegs) ohne Aufwand ausführen und sind eine große Hilfe im Alltag.

Der wöchentliche Kurs kann ein wohltuender Fixpunkt in der Alltagswoche sein und eine gute Möglichkeit, kontinuierlich etwas für sich zu tun. „Wieder ganz zu sich kommen, aufatmen und entspannen...“

Bitte tragen Sie beim Kurs bequeme Kleidung und warme Socken. 

"Wenn Sie Fragen zu meinen laufenden Kursen haben, rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne.“
0664 1102828

Kontakt und Anmeldung

 

Einzelstunden

Sie liegen in bequemer Kleidung auf einer Atemliege. Mit meinen Händen begleite ich Ihre Atembewegung. Durch sanfte Berührungen, Bewegen einzelner Gelenke oder Körperbereiche und Dehnungen der Muskulatur spreche ich den Atem an. Der Atem reagiert unwillkürlich auf diese Angebote und kann wieder frei, in seinem natürlichen Rhythmus, fließen. Verspannungen, feste Gelenke, Fehlhaltungen oder Blockaden können sich lösen. Wohlbefinden, Leichtigkeit, Belebung oder aber auch Kräftigung können entstehen. Die Ansprache ist ganz individuell und persönlich.

In der Einzelbehandlung helfe ich dem Klienten seine Atmung und seine Atemräume wahrzunehmen.

Je nach persönlichen Anliegen und Bedürfnissen kann die Einzelstunde im Liegen auf der Atemliege und/oder im Sitzen am Hocker, im Stehen oder in Bewegung stattfinden.

Eine Einzelstunde findet nach individueller Vereinbarung statt und dauert ca. 60 Minuten.

Preis: EUR 60,– für ca. 60 Minuten

"Wenn Sie Fragen zur Einzelarbeit haben, rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne."
0664 1102828

Kontakt und Anmeldung

template joomla 1.7

 

© 2015 gleich.gewicht - Dipl.-Päd. Angelika Töfferl. All rights reserved.